Bürgerrat

Wäre es möglich, eine Art von "Arbeitsgemeinschaft" oder von einer "Schiedsstelle" von Bürgern und Vertreter von Behörden zu bilden?

Ich meine: "JA!".

Wenn auch nicht sofort, aber in naher Zukunft.

Der Bürger-Rat hat das Ziel, eine Schiedsstelle zwischen Bürgern und

Behörden zu bilden. Die Anzahl an Mitgliedern soll in gleicher Zahl mit

Vertretern von Bürgern und Vertretern von Behörden besetzt werden.

So braucht vielleicht in einigen Fällen, gar nicht erst der juristische Weg zu einer

Konfliktlösung begangen zu werden. Die Gerichte in Deutschland, haben ohnehin

schon viel zu viel zu tun.

 

 

„Wer wissen möchte, wie wahre Konfliktlösungen auszusehen haben,

sollte mal wieder das gute, alte Kasperletheater aufsuchen.“

(Martin Gerhard Reisenberg)